Blog – Kommentiere deinen Glauben!

Mein derzeitiges Projekt beschäftigt sich mit dem Thema interreligiöser Austausch, sodass ich dazu einen Blog aufgesetzt habe, um über die Kommentarfunktion eure »Erleben mit der Religion / Glaubenserfahrungen / Sichten« zu sammeln.

Dazu gibt es für Euch die Möglichkeit über die Kommentarfunktion beizutragen. Natürlich kann ich Kommentare nicht sofort und automatisiert freischalten. Auch musste ich einen Filter setzen, um diverse Werbebotschaften automatisch abzuwehren.

Es geht um den konstruktiven Austausch, um das gegenseitige Verständnis. Siehe dazu auch die »Über Mich« Seite. Hier der Link: Autor Stefan Wichmann.

Ja, es ist ein Experiment.

Ja, ich denke, es ist schwierig verschiedene religiöse Ansichten richtig darzustellen. Deshalb die Kommentarfunktion, um euch die Möglichkeit zu geben, eure Religion selbst in Worte zu fassen.

Und, Ja, ich werde nicht alle Kommentare freischalten. Liegt es mir doch fern »Trennend« zu agieren oder gewaltverherrlichende, angreifende Kommentare zu veröffentlichen.

Es gibt also eine Seite, auf der ich nach und nach einige Religionen aufführe. Das werden niemals alle sein können, denn es gibt zu viele Richtungen, zu viele Strömungen und Unterschiede.

Ich denke auch, es wird nie »Eine« Religion geben. Von daher folge ich dem Gedanken von H. Von Glasenapp. Er schreibt, ich zitiere: »Aber auch vom religiösen Standpunkt aus läßt sich die Meinung, daß eine Religionsform die absolute sei, zu welcher sich von Rechts wegen alle Menschen bekehren müssen nicht halten.« (Theologie der Religionen, Verlag Herder, S384)

Entsprechend habe ich auch ein »Logo« entworfen, dass einige Religionen auf einer Kugel abbildet. Auf dieser Kugel ist noch Platz für weitere Symbole. An der Stelle wollte ich keinen Platzhalter in Form dreier Punkte setzen, ggf setze ich dies aber noch um. Mal sehen.

Hier nun der Link zum Blog: Religion.Stefan-Wichmann.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.