Werbung Rezension: Bookman

20|ohne Cover

Titel: Bookman – Das ewige Empire

Genre: Steampunk

Zeit: Viktorianisches Zeitalter

Autor: Lavie Tidhar

Illustrator: –

Übersetzer:

Seitenzahl: 424

Verlag:  Piper

Auflage:

Veröffentlichung:

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 9783492702423

Story: 1

Charakterausarbeitung: 5

Hintergrund: 3

Gesamtbewertung: 2

____________________________________________________________

Redaktioneller Hinweis: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Cover:

Bunt, Bildgewaltig, sodass schon das Cover fasziniert, der Innenumschlag enthält jedoch den gleichen Inhalt. Farbig, ja, aber mehr auch nicht.

Buchbeschreibung:

Hass. Gelebt durch Anschläge. Der Bookman. Er macht sich Feinde. Beispielsweise als eine Frau stirbt. Es war die Frau von Orphan. Und dieser möchte seine Lucie rächen. Mehr noch: Als er den Bookman stellt, zeigt dieser ihm eine Möglichkeit seine Frau zurückzuholen.


Textauszug:

»Ein Dampfschiff!«, erwiderte Verne, indem er sich den Bart raufte.

Meine Meinung

Etwas verworren die Beschreibung, aber das Genre Steampunk reizte mich, verführte mich zum Kauf und ließ mich mit zunehmender Seitenzahl zäher und langsamer lesen.

Zuviel, zu verworren, diverse Protagonisten bis hin zum Nachfolger der Königsthrones. Zwar ist die Erzählweise interessant, aber dies allein trägt die Story nicht.

Der Autor:

Lavie Tidhar reiste durch die Welt, lebt heute in Laos. Er schreibt Science Fiction und gewann zahlreiche Preise.

Fazit:

Die Sprache ist schön, einfach nur schön, die Story etwas für alle, die einen Mix aus anderen Werken mögen.



Buch

Hintergrund meiner Einschätzung:

1 – würde ich nicht nochmal hören / lesen / kaufen, ist nicht meines

2 – etwas langatmig

3 – zumindest kann man drüber nachsinnen, ist aber trotzdem nicht meines

4 – interessant, gut geschrieben.

5 – wow, einfach unterhaltsam, bzw kann man auch drüber nachdenken, bringt mich weiter, lese ich nochmal

4 + 3 (Einschätzung) / 2 (Bewertungspunkte) = 3,5 also 4 Punkte

Veröffentlicht in Buch-Rezensionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.