Werbung – Rezension: Motune Campingbesteck

Rezensiert wird ein Campingbesteck von Motune®

Redaktioneller Hinweis: Das Produkt wurde mir im Rahmen meiner vine-Mitgliedschaft kostenlos zur Verfügung gestellt.

Beschreibung:

Das Camping Tool von MOTUNE® bietet eine ausklappbare Gabel, einen Löffel, ein Messer, einen Flaschenöffner, Dosenöffner und Korkenzieher.

Das Besteck ist nicht nur ausklappbar, sondern kann auch in zwei Teile getrennt werden, sodass sowohl ein Löffel und von einer anderen Person beispielsweise die Gabel nutzbar sind.

Meine Meinung:

Geliefert in einer kleinen Tasche ermöglicht das Reisebesteck von MOTUNE® einen sicheren Transport des Bestecks, was nicht nur das Besteck schützt, sondern auch umliegende Gegenstände. Schließlich stehen Löffel und Gabel ja konstruktionsbedingt etwas hervor. Von daher ist etwas darauf zu achten, das Besteckwerkzeug so in die mitgelieferte Tasche zu schieben, dass die Gabel auch wieder leicht herausnehmbar ist und sich nicht am innenliegenden Stoff verhakt. Doch dies ist nur eine Randbemerkung.

Die einzelnen Besteckwerkzeuge, so nenne ich sie mal, lassen sich leicht herausklappen. Bis auf eines, das etwas schwergängiger ist, doch das Messer ist immer ein *Problemkind* und da das Campingbesteck nicht nur aus schön anzuschauendem Walnussholz und rostfreiem Edelstahl gefertigt ist, sondern ja auch in zwei Teile trennbar ist, ist es kein Problem das integrierte Klappmesser unter Zuhilfenahme des Flaschenöffners herauszuholen.

Zum guten Handhaben sind die Griffe mit jeweils einigen Werkzeugen zu trennen. Wie? Ganz einfach durch ausklappen sowohl der Gabel als auch des Löffels. Dadurch wird die interne Arretierung gelöst.

Fazit: Ein durch und durch durchdachtes Werkzeug!

Rezension von Stefan Wichmann zum MOTUNE® 6 in 1 Campingbesteck aus hochwertigem Walnussholz – Camping Tool mit Befestigungsring – Outdoor Besteck – Multitool Klappbesteck – Reisebesteck mit Gürteltasche

Werbung

Bestelllink Amazon: https://www.amazon.de/dp/B08WBXJCM2

Über einen Kommentar würde ich mich freuen …

Veröffentlicht in Rezensionen.