Eigene Bücher

Z.B. Interviews

Einige meiner Rezensionen

Datenschutz Young Adult  Belletristik Gesundheit - Fachthemen
Drucken


Ext Link zur neuen Homepage

www.stefan-wichmann.de/wp

Religiöse Themen Impressum Hintergründe
Drucken
Datenschutz Impressum


  Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen dieser Webseite und Ausführungen. Teils werden z.B. Zählmarken   der VG-Wort eingesetzt. Ich setze Tracking und Cookies generell sparsam ein!

  Also: Sofern Sie auf dieser Seite bleiben, gehe ich von Ihrem Einverständnis aus.

Cover

Ein Cover, das Ablehnung ausdrückt. Doch warum? Wogegen richtet sich das Aufbegehren?


Das Thema verspricht den Blick in Lug und Betrug aus Sicht der Betrüger. Und so wird das kleine Büchlein schnell zu einem Reisebegleiter und gespannt aufgeschlagen.


Redaktioneller Hinweis: Ich danke dem Autor für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.



Inhalt und Aufteilung des Buches

Eine kurze Geschichte, die anscheinend zwischendurch gelesen werden kann. Der Klappentext verspricht eine neue Idee und tatsächlich wird der Leser fix in die Story geworfen. Doch die Geschichte ist zu Beginn kurz ausformuliert, schnell verliert sich der Leser in dem Dreiergespann der Protagonisten und fragt sich, wer jetzt was gesagt hat. In Klammern gesetzte Zusätze zeigen zwar etwaige Hintergründe, die wohl die Phantasie beflügeln sollen, vermögen aber nicht den Leser bei der Stange zu halten.

Wenngleich, wer durchhält, erfährt eine interessante Geschichte mit einer guten Wendung.


Zielgruppe

Ein Buch ab 18. Aha. Wohl eher vorsichtshalber. Ließe man zwei Sätze weg, könnte es auch eine jüngere Leserschaft erreichen, die dieser Geschichte unter Umständen mehr abgewinnen kann.


Stil

Die Sprache passt zu den Akteuren.


Verständlichkeit

Verständliche Sätze, wobei der Anfang etwas holprig daherkommt. Ja, man kann durchblicken und es steigert sich vehement.


Umfang

Es ist eine kurze Geschichte, die von ausformulierten Sätzen und einer tieferen Beschreibung der Umstände, Hintergründe und Erlebnisse gelebt hätte.


Qualität

Das Büchlein kommt in guter Qualität daher. Es ist stabil und gut auch im Reisegepäck verstaubar.


Fazit

Leider vermag es der Autor nicht den Leser tief in die Geschichte hineinzuziehen. Ein Überblättern setzt ein, denn: Die Geschichte an und für sich ist interessant und man möchte schon wissen, was aus der Idee wird.

Rezension zum Buch: Die Unfertigen

Leider vermag es der Autor nicht mich in den Text zu ziehen.


Werbung


Übersicht    

Die Unfertigen


Autor:

Ales Pickar


Verlag:

Anna macht Urlaub


ISBN: 9783958495722


E-Book, ca 127 Seiten